NASOLABIALFALTE

Nasolabialfalte entfernen

Nasolabialfalten sind diejenige Falten, die senkrecht zwischen Nasenflügeln und Mundwinkeln verlaufen. Diese Falten geben dem Gesicht oft einen strengen und verhärmten Ausdruck und können bei manchen bereits in jungen Jahren ausgeprägt sein. Bei der Korrektur der Nasolabialfalte achten wir besonders darauf, ein harmonisches Ergebnis zu erzielen, sodass die Arbeit der Lachmuskeln und vor allem das natürliche Lächeln nicht verändert werden.

Behandlungsablauf beim Entfernen der Nasolabialfalte

Die Nasolabialfalten werden mit Hyaluronsäure behandelt, die zusätzlich ein lokales Betäubungsmittel enthält, was die Behandlung nahezu schmerzfrei macht. Der gewonnene Effekt, das Entschwinden der Nasolabialfalten, hält zwischen 9 und 12 Monaten an. Bis auf gelegentliche Blutergüsse, die durch die Behandlung entstehen können sind keinerlei Nebenwirkungen zu befürchten.

Das Wichtigste zur Entfernung der Nasolabialfalte für Sie im Überblick

Dauer der Behandlung: ca. 15-20 Minuten
Gesellschaftsfähig: i.d.R. sofort
Schwangere/Stillende: Behandlung während der Schwangerschaft und Stillzeit wird nicht empfohlen
Sonstiges: das Resultat der Lippenkorrektur ist sofort sichtbar. Das optimale Ergebnis stellt sich nach ca. 2 Wochen ein. Bei der Nachkontrolle können daher Feinkorrekturen vorgenommen werden, sollte das Endresultat nicht den Wünschen der Patientin oder des Patienten entsprechen.

Haben Sie noch weitere Fragen zur Behandlung der „Nasolabialfalten“? Dann zögern Sie nicht: rufen Sie uns an oder buchen Sie schon jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin über unser Kontaktformular oder nutzen Sie unser online bookingtool.